Kooperation mit LKUF

Oberösterreichische Lehrer- Kranken- und Unfallfürsorge

Die oberösterreichische Lehrer- Kranken- und Unfallfürsorge bietet in Kooperation mit dem Berufszweig der Lebens- und Sozialberatung ein Beratungsangebot für aktives Lehrpersonal an. Es gibt einen Kostenzuschuss für Beratungen, Supervisionen und Coachings durch Lebens- und SozialberaterInnen.

 

Dadurch hat das Lehrpersonal die Möglichkeit, bei schwierigen Situationen, schnell Hilfe und Unterstützung zu bekommen.

 

 

Ab 01.10.2022 bis vorerst 31.12.2024 unterstützt die LKUF ihre Versicherten mit dem freiwilligen Kostenzuschuss für Beratungsleistungen und Coachings von freiberuflich tätigen Lebens- und SozialberaterInnen.

 

Voraussetzungen für den Kostenzuschuss

  • Lehrperson im Aktivdienst
  • BeraterIn mit Gewerbeberechtigung inkl. Eintragung im Expertenpool „Supervision”
  • Originalrechnung inkl. Angaben zu Termin und Dauer der Beratung

Der Zuschuss umfasst je 90 % bis max. 30,00 Euro für insgesamt maximal vier Einzel- Beratungsgespräche, Supervision- oder Coaching-Sitzungen (je mind. 60 Minuten) pro Kalenderjahr.

 

Ich bin im Exptertenpool der WKO gelistet und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Mehr Info finden Sie hier:

Download
LKUF_Kostenzuschuss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.9 KB